Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer) Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Schnaps-Trio von der uckermärker Kirsche, Mispel und Pflaume

€30,40
300.0ml | €10,13 / 100ml
 
Pflaumenbrand   aus der Uckermark

S C H N A P S…

Im August, steigen wir wieder in die Bäume, um die diesjährigen Pflaumen zu ernten. Wenn die Marmeladenfraktion abwinkt, ist für uns der richtige Erntezeitpunkt gekommen und dann werden die süssen Früchte gepflückt. Sie werden verlesen und begutachtet - damit ja kein faules Früchtchen oder Blättchen den Geschmack trübt. Über 8 Wochen wird die Maische dann langsam vergoren und beim Genuss dieses klaren Tropfens breitet sich das Aroma einer reifen Pflaume  im Gaumen aus und lässt einen den Wind und die Sonne der Uckermark verspüren. So lässt sich Energie tanken. Prost!

Brand von der uckermärker Pflaume

10CL, Obstbrand Alk. 41%vol. 

 

Kirschbrand   aus der Uckermark
.

S C H N A P S…

Wenn wir flinker als die Stare sind, kommen wir in den Genuss unseres Kirschbrandes . An einem Wochenende im Juni, pflücken wir unendlich viele Kirschen von uNarren Bäumen. Sie werden verlesen und begutachtet - damit ja kein faules Früchtchen oder Blättchen den Geschmack trübt. Über 8 Wochen wird die Maische dann langsam vergoren und beim Genuss dieses klaren Tropfens breitet sich das Aroma einer köstlichen Kirsch im Gaumen aus und lässt einen den Wind und die Sonne der Uckermark verspüren. Wie wär's ein Schluck Kirsche zum traditionellen Käsefondue? wie lieben es, Prost!

Brand von der uckermärker Kirsche

10CL, Obstbrand Alk. 41%vol. 

Mispelbrand   aus der Uckermark
.

S C H N A P S…

Wenn der erste Frost vorüber ist, können wir unsere Mispeln ernten, dann sind sie braun und weich und lassen sich besser verarbeiten. Wir waren neugierig, was es mit diesem wertvollen Schnaps aus dieser Wildfrucht auf sich hat. Wenn auch die Brennerei ganz schon geflucht hat, da die Maische  klebrig und widerspenstig ist, hat sich der Aufwand gelohnt.

Ein klarer feiner Wildobstbrand mit einem Hauch von Dörrbirne im Abgang. Schmeckt und die Dörrbirne weckt Erinnerungen der Kindheit.

 

Brand von der uckermärker Mispel 

10CL, Obstbrand Alk. 41,8%vol.